Goldlaufkäfer

Während eines Moduls unter der Leitung von Armin Coray (Naturhistorisches Museum Basel) hatten wir während des Studiums die Möglichkeit, die Techniken der wissenschaftlichen Tusche-zeichnung zu erlernen. Beim Zeichnen des Käfers wurde ein Mikroskop mit Zeichenspiegel ver-wendet. Alle Glieder wurden einzeln gezeichnet und erst nachträglich zusammengesetzt.

Art: Carabus auratus (Goldlaufkäfer/ Goldschmied)

Technik: Tuschezeichnung

© 2020 Anna Vogel.