Kurse
Bildschirmfoto 2021-10-28 um 10.27.03.png
Papierschöpfen
Papier herzustellen war früher ein aufwendiges Handwerk. Vom Schöpfen des Blattes mit einem Papierschöpfsieb über das "Abgautschen", Pressen, Ablegen und Trocknen führen wir alle Schritte selbst aus. Darüber hinaus kann aus Kupferdraht ein eigenes Wasserzeichen gebogen werden, das später im geschöpften Papier sichtbar sein wird. Neben der Praxis vermittelt dieser Kurs auch grundlegendes theoretisches Wissen über die Geschichte verschiedener Beschreibstoffe, unterschiedliche Papiersorten und Faserstoffe.

26.07.22  (Kurs für Erwachsene)

Schulmuseum Friedrichshafen


 

 
Bildnachweis: eigene Aufnahme
 
Bildschirmfoto 2021-10-28 um 10.42.04.png
Geheimschrift!
Skytale, Ogham, der Morsecode: Im Laufe der Zeit sind die verschiedensten Geheimschriften und Verschlüsselungsmethoden entstanden. Mithilfe eines Rätsels lernen wir unterschiedliche Verschlüsselungsmethoden von der Antike bis in die Neuzeit kennen. Ausgehend von alten Rezepten stellen wir außerdem eigene Geheimtinten her, schreiben damit geheime Botschaften und lernen, «zwischen den Zeilen» zu lesen.

04./05. und 25./26.06.2022

Papiermühle Basel


 
Bildnachweis: Stiftsbibbliothek St. Gallen, Cod. Sang. 904, um 845, S.204